Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 


Ferienkompass 2019

Boule-Spiel (Foto: Thomas Strobel/Wikipedia)Boule-Spiel (Foto: Thomas Strobel/Wikipedia)

Zahlreiche Veranstaltungen bietet die Gemeinde Recke wieder in Zusammenarbeit mit Kirchengemeinden, Vereinen und Verbänden während der nordrhein-westfälischen Sommerferien für Kinder und Jugendliche an im Rahmen des Ferienkompasses an. Auch der Kulturverein Recke beteiligt sich an der Aktion. Wer dabei sein möchte, sollte sich am Samstag, 29. Juni 2019 im Recker Rathaus anmelden.


Mehr...

 


 

Wussten Sie...

  • ... dass der KULTURVEREIN RECKE E.V. über 1200 Mitglieder hat und damit zu den großen Vereinen in der Gemeinde Recke zählt?

  • ... dass in der Schule für Musik des KULTURVEREINS RECKE E.V. zur Zeit rund 230 Schülerinnen und Schüler Einzel- und Kleingruppenunterricht an unterschiedlichsten Musikinstrumenten erhalten?

  • ... dass der KULTURVEREIN RECKE E.V. seit über 35 Jahren die Kulturarbeit in Recke intensiv fördert?

Geschenkgutschein der Schule für Musik

GeschenkgutscheinGeschenkgutscheinSuchen Sie ein außergewöhnliches Geschenk? Wir hätten da etwas für Sie, mit dem Sie bestimmt viel Freude bereiten. Verschenken Sie doch einen Gutschein für einen „Schnupperkurs” an der Schule für Musik des Kulturvereins Recke e.V. für ein Instrument nach Wahl.

An vier Terminen kann so der/die Beschenkte zur Schule für Musik kommen, und in jeweils 30 Minuten ein Instrument nach Wahl unter der Anleitung erfahrener Musiklehrerinnen und Musiklehrer ausprobieren.

Folgende Instrumente stehen zur Wahl:

Klavier - Keyboard - Akkordeon - Saxophon - Trompete - Posaune - Klarinette - Querflöte - Blockflöte - Akustik-Gitarre - E-Gitarre - E-Bass - Schlagzeug - Geige.

Der Gutschein kostet 50,00 €.

Und so kommen Sie an den Gutschein:

  1. -Sie senden eine E-Mail an die Schule für Musik und bestellen einen - oder mehrere - Gutschein(e) und geben die Adresse an, wohin der Gutschein gesendet werden soll.

  2. Sie erhalten von uns per Mail eine Bestätigung und Rechnung für den Gutschein.

  3. Sie überweisen den Rechnungsbetrag an die Schule für Musik und erhalten umgehend den/die gewünschten Gutscheine in einem Umschlag per Post und können dann den Namen des Beschenkten in den Gutschein eintragen und - falls schon bekannt - das gewünschte  Instrument.

  4. Der/die Beschenkte setzt sich dann mit der Schule für Musik bzw. mit dem/der jeweiligen Lehrer/in in Verbindung, um die Termine für den Schnupper-Unterricht abzusprechen.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?